Si në Vaj

RIFFRAFF

Regie

Aulona Selmani

Dauer

23 min

Sprache

OV albanisch | deutsch

Genre

Kurzfilm, fiktion

Besetzung

Ilire Vinca, Margarita Lajqi

Land

Schweiz

Jahr

2023

Verleih

Zürcher Hochschule der Künste

Synopsis

Die einst jung verwitwete Nadie steht unter ständiger Beobachtung ihrer aufsässigen Schwägerinnen. Doch dann taucht ein Selbstportrait aus ihrer Vergangenheit auf und stellt ihre Lebensform infrage.

 

Biografie

Geboren 1997 in Binningen, Schweiz. Aufgewachsen im Kosovo, schreibt sie bereits als 8-jährige Kurzgeschichten und Gedichte. 2015 Entschied sie sich für ein Film-Studium an der Universität Prishtina. Währenddessen arbeitet sie freischaffend in der Filmindustrie. Sie hat insgesamt 9 Kurzfilme gedreht , darunter «Pariah State», «Si Në Vaj» und «And The Wind Weeps». Derzeit arbeitet sie an ihrem ersten Spielfilm «Serra» (AT) mit Langfilm als Produzentin. Letztes Jahr, 2022, war sie Jurymitglied in der Sektion Nest des Filmfestivals von San Sebastian. Im Juni 2023 absolvierte sie den Master Regie an der ZHdK. 

Programm

A Short Trip

Erenik Beqiri | 2023Short, Drama17 min

Prishtinë 2002

Trëndelina Halili | 2022Short, fiction20 min

Si në Vaj

Aulona Selmani | 2023Short, fiction23 min

A Normal Life

Elizabeth Chai Vasarhelyi & Hugo Berkeley | 2003Documentary63 min

The Future Is Better Comrade

Blerta Haziraj | 2023Documentary, Short14 min

I Love You More

Erblin Nushi | 2023Drama93 min

Ka Me Kalu

Flonja Kodheli | 2021Short28 min

Salon

Zgjim Terziqi | 2019Short14 min

About Living

Sezer Salihi | 2023Short, Documentary6 min

The Land Within + Q&A

Fisnik Maxville | 2022Fiction108 min

Alle anzeigen